WIRTIN UND WIRT


Heute wird Amble Gård von Mette Marie Heiberg und ihrem Mann Anders Bjærke betrieben. Die Zwei haben das Gut von Mette Maries Eltern, Ingebjørg und Gjert Heiberg, übernommen. Mette Marie ist die zweite  Frau in der Heibergfamilie, die das Anwesen leitet. Die erste weibliche Besitzerin von Amble Gård hiess auch Mette Marie Heiberg. Sie übernahm im Jahr 1722 den Hof. Im Februar 2013 wurde mit Maria Bjærke Heiberg, die 11.Generation Heiberg geboren. Im Juni 2015 ist Ida, Marias kleine Schwester geboren.

© Copyright - Designed by Pexeto